Nächster Apple-Treff in München mit dem Themenschwerpunkt „Schreiben auf iOS-Geräten“

Der nächste Münchner Apple-Treff findet am nächsten Donnerstag, 8. Mai, um 18:30 Uhr in den Räumen des BBSB, Arnulfstraße 22, München, statt.

Themenschwerpunkt wird das Schreiben auf dem iPhone sein:

  • wie kann mit der normalen Tastatur Text geschrieben werden, wie wird Text markiert, kopiert, ausgeschnitten und eingefügt
  • die zwei unter iOS einstellbaren Eingabemodi
  • alternative Eingabemöglichkeiten (MBraille und Fleksy)

MBraille, das von Melanie und Martina vorgestellt wird, ermöglicht das Schreiben auf dem iPhone über die Eingabe der Zeichen in der Brailleschrift, für Brailleliebhaber eine tolle Sache. Ihr findet die App hier:

https://itunes.apple.com/de/app/mbraille/id639199558?mt=8

Fleksy ist eine Tastatur, die die Eingabe von Zeichen anhand der ungefähren Position auf dem Bildschirm erkennt und darauf basierend, ähnlich wie früher mit T9, Wörter vorschlägt. Die App Fleksy gibts hier:

https://itunes.apple.com/de/app/fleksy-keyboard-happy-typing/id520337246?mt=8

Beide Eingabemöglichkeiten können die Schreibgeschwindigkeit auf iOS-Geräten enorm beschleunigen, wenn man sie richtig einzusetzen weiß. Die Verwendung und die Möglichkeiten dieser beiden Apps wollen wir, zusammen mit den herkömmlichen Eingabemöglichkeiten, beim nächsten Apple-Treff besprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.