BlindSquare unter iOS 8 erstmal ohne Acapela-Stimmen

Die Version der Acapela-Stimmen, die normalerweise in BlindSquare verwendet werden, werden von iOS 8, welches am 17.09.2014 von Apple veröffentlich wird, nicht mehr unterstützt.

In den nächsten Tagen wird ein Update von BlindSquare auf Version 2.27 erscheinen, dass nach einem Update auf iOS 8 automatisch die iOS-Stimme aktiviert. Bei älteren Versionen von BlindSquare muss die Stimme manuell auf iOS umgeschaltet werden.

An der Integration einer aktuelleren Version der Acapela-Stimmen in BlindSquare wird gearbeitet, ein entsprechendes Update von BlindSquare wird in den nächsten Wochen erscheinen.

Bis dahin muss man also entweder die iOS-Stimmen verwenden, oder man wartet mit dem Update auf iOS 8.

Danke an Sandra für diesen Hinweis!

5 Kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.