Die App „Zattoo Live TV“ spielt zweite Tonspur ab

Seit dem letzten Update der iOS-App Zattoo Live TV ist es möglich, beim Ansehen eines Fernsehprogramms auch auf die zweite Tonspur des Kanals umzuschalten. Damit können blinde Nutzer des Programmes auch eine vorhandene Audiodeskription zu einem Film mit der App anhören.

Der Begriff Audiodeskription wird verwendet, wenn eine Sendung im TV-Programm mit einer zusätzlichen Audiospur ausgestattet ist, die blinden Zuschauern die Handlung des Filmes bzw. alle visuellen Inhalte der Sendung so erklärt, dass das Programm auch ohne Sehrest verfolgt werden kann. Immer mehr Sendungen in den öffentlich rechtlichen Sendern werden mit einer solchen zusätzlichen Audiospur, die von sognannten Hörfilm-Teams erstellt wird, ausgestattet und auch manche Kinofilme sind bereits mit einer speziellen Tonspur für Blinde erschienen.

Sehr schön, dass die App Zattoo Live Tv diese Möglichkeit nun bietet, somit wird das Verfolgen des aktuellen Fernsehprogramms für blinde und sehbehinderte Menschen immer inklusiver.

Ein Kommentar:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.