Erster Apple-Stammtisch für Blinde und Sehbehinderte startet am 24. Oktober in München

Auch in München wird es endlich, wie bereits z.B. schon länger in Berlin der Fall, einen regelmäßigen Apple-Stammtisch für Blinde und Sehbehinderte Nutzer von Apple-Geräten geben.

Verwenden Sie ein iPhone, ein iPad oder einen iPod bzw. nutzen Sie ein Macbook von Apple? Haben Sie sich schon immer gefragt, wie man diese Geräte richtig und effizient bedient? Wollten Sie schon immer wissen, welche Apps für Blinde oder Sehbehinderte gut nutzbar sind, was es für Möglichkeiten gibt, diese Geräte auch als nützliche Hilfsmittel zu verwenden? Welche Navigations-Software gut funktioniert und wie man am besten Musik und Hörbücher auf die IOS-Geräte kopiert? Welche Apps machen Sinn und von welchen sollte man als blinder oder sehbehinderter Nutzer besser die Finger lassen, weil sie nicht zugänglich sind?

Das und vieles mehr soll beim Apple-Stammtisch des Bayerischen Blinden- und Sehbehinderten Bundes besprochen, praktisch gezeigt und ausprobiert werden.

Der Termin für das erste Treffen, bei dem es voraussichtlich vorrangig um die organisatorischen Rahmenbedingungen der weiteren Treffen gehen wird, ist der 24. Oktober um 19:00 Uhr. Treffpunkt ist die Landesgeschäftsstelle des Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbundes, Arnulfstraße 22, in 80335 München

Der Apple-Stammtisch richtet sich vorrangig an Anwender, die ihr Gerät von Apple mit VoiceOver oder Zoom bedienen. Personen, die bis jetzt kein Gerät von Apple besitzen, sich aber für das Thema interessieren, sind natürlich ebenfalls immer herzlich willkommen bzw. sollten zum ersten Termin auf jeden Fall auch erscheinen, da bei entsprechender Nachfrage auch eine Einführungsveranstaltung nur für Interessenten organisiert werden kann.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Beratungsstelle der BBSBBezirksgruppe Oberbayern-München unter der Telefonnummer 089-55988-111, schreiben eine Mail an muenchen@bbsb.org oder wenden sich über das Kontaktformular auf http://www.schoeppi.net direkt an Christian Schöpplein, der den Apple-Stammtisch organisiert.

2 Kommentare:

  1. hallo, meine Freundin Marion und ich haben beide das Iphone 4s und interessieren sich sehr für den Apple Stammtisch. habe auch einige nette Apps für blinde bedienbar wir können warscheinlich erst beim 2. Treffen dabei sein da wir nächsten donnerstag einen Diabetis kurs haben der bis 18:30 Uhr geht. wollte nur mein Interesse am Stammtisch mitteilen. Gruß Claus aus München

    1. Hallo Claus,

      freut mich, dass ihr euch für den Apple-Stammtisch interessiert. Schade, dass ihr beim ersten Termin nicht dabei sein könnt, ich werde aber die weiteren Termine auf jeden Fall bekannt geben, sobald diese feststehen, und vielleicht klappts ja dann.

      Ciao,

      Chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.